Zen-Meditation

Zen Center Köln ist eine Meditations-Gruppe, die in Köln-Nippes gemeinsam Zen-Meditation übt. Unser Zendo (Meditationsraum) befindet sich in der Holbeinstr. 6 in Köln-Nippes. Wir praktizieren Zen-Buddhismus in der Tradition von Philip Kapleau Roshi („Die Drei Pfeiler des Zen“).

Unser wöchentliches Meditationsangebot

Wir sitzen gemeinsam an folgenden Wochentagen:

  • Montags 19:30 – 21:30 Uhr: Vorträge und Zazen im Wechsel
  • Mittwochs 19:30 – 21:30 Uhr: Zazen mit Daisan und Rezitation
  • Freitags 08:15 – 09:15 Uhr: Zazen

Infos zum Ablauf

Wir treffen uns mittwochs ab 19:15h und sitzen drei Runden Zazen (Meditation im Sitzen) von 30 Minuten Dauer. Zwischen den einzelnen Runden machen wir Kinhin (Gehmeditation).

Der Ablauf montags und mittwochs variiert leicht (siehe Kalender). Unsere Zen-Buddhistische Rezitation ist in deutscher Sprache. Daisan ist ein Gespräch unter vier Augen, mit der Möglichkeit Fragen zu Zen und zur Zen-Praxis zu stellen, oder auch um über Persönliches zu sprechen. Teishos (Lehrvorträge) unserer Roshis (Zen-Lehrer) hören wir als Aufnahme auf Englisch.

Freitagsmorgens sitzen wir zwei Runden Zazen von 8:15h bis 9:15 Uhr.

Kontakt

Wenn Du unsere Gruppe besuchen möchtest, vereinbare bitte mit uns einen Termin für eine Einführung. Dann können wir uns ausreichend Zeit für Deinen Besuch nehmen, und Du kannst danach gleich mitmachen. Einführungen finden bei uns in der Regel mittwochs ab 18:00 Uhr oder freitags ab 9:30 Uhr statt, wir machen gerne aber auch andere Termine möglich.

Infos zu Preisen sowie unsere aktuell geltenden Corona-Hygiene-Regeln findest du hier.

E-Mail: zazen@zencenter.koeln

Telefon: 0170-779 1979 (Markus Stein)

Weitere Veranstaltungen

Einmal im Quartal bieten wir an Wochenenden oder Feiertagen zazenkai (Tagessitzen) an. Jedes Jahr erhalten wir zudem Besuch durch einen Zen-Priester oder eine Zen-Priesterin, die intensivere Meditationstage („Mini-Sesshin“) und buddhistische Zeremonien mit uns durchführen. Die genauen Termine findest Du in unserem Kalender.

Zen Center Köln

Unsere Kölner Gruppe wird geleitet von Markus Stein. Er praktiziert Zen seit dem Jahr 2000 und ist 2015 dem „Orden der Drei Juwelen“ als Laie beigetreten. Anfang 2017 wurde Markus Stein von Sante- und Kanja-Roshi zum Ersten Zendoleiter ernannt und erhielt Erlaubnis Daisan zu geben. Daisan ist ein persönliches, vertrauliches Gespräch unter vier Augen. Die Gespräche finden während des Zazen mittwochabends statt und bieten die Gelegenheit über Zen, die Übungspraxis und Persönliches zu sprechen.